Matteo Bruno steht mit seiner Kamera in der Wüste
Matteo Bruno

Matteo Bruno | Italy

Wir haben den besten Job der Welt: Es wird mich immer faszinieren, durch Bilder Geschichten zu erzählen.

Der Filmemacher Matteo Bruno wurde 1990 geboren. In den letzten 10 Jahren wurde der Freiberufler zum Mitbegründer der Videoproduktionsfirma Slim Dogs Production. Er ist fest davon überzeugt, dass er das richtige Werkzeug für seinen Job nutzt: Seit 2015 vertraut er auf seine zuverlässige α 7S II, die ihn auf unzähligen Reisen in die ganze Welt begleitet hat. Sie hat das Klima auf Gletschern genauso gut überstanden, wie am Äquator, und ihn nie im Stich gelassen. Er benutzt außerdem eine Sony FS5 – oft zusammen mit einem externen Rekorder, mit dem 4:2:2 ProRes-Aufnahmen möglich sind. Die Kamera, die er aber immer im Rucksack hat, ist seine α 6600 mit einem Sony E 10-18 mm f/4 OSS Objektiv, mit dem er Video-Blogs für seinen YouTube-Kanal aufnimmt.

Matteos Ausrüstung