Pol Turrents mit einer Kamera in der Hand
Pol Turrents

Pol Turrents | Spain

„Nicht ganz im Fokus“

Pol Turrents ist aktives Mitglied des spanischen Verbands der Filmemacher AEC (Asociación Española de Directoras y Directores de Fotografía), des europäischen Kinematografenverbands (European Federation of Cinematographers) IMAGO und der spanischen Filmakademie Academia de las Artes y las Ciencias Cinematográficas de España. Er ist vor allem als Filmemacher tätig. Er arbeitet unter anderem als technischer Leiter bei vielen großen Projekten im spanischen Fernsehen und ist auf neue Technologien spezialisiert. Die erste 4K-Übertragung in Spanien beim öffentlich-rechtlichen Sender RTVE fand unter seiner Verantwortung statt. Außerdem führte er die Aufsicht über die stereoskopische Technik bei der ersten TV-Übertragung in 3D bei TV3 und war technischer Berater bei der Umstellung auf HDTV ebenso wie jetzt bei der Umstellung auf HDR und 4K.