Zum Inhalt springen

XPERIA™ Ear

Ein Konzept, das die Ressourcen schont

Mobile Produkte revolutionieren die Lebens- und Arbeitsweise der Menschen und bieten günstigere Aussichten für die Zukunft durch innovative Funktionen und Designs. Xperia™ Ear ist eines dieser leistungsstarken Tools.

Innovative Produkte verdienen eine erweiterte Umweltleistung

Zuverlässige Leistung einschließlich Stoßfestigkeit ist für Mobilgeräte, die man überall hin mitnehmen und jederzeit nutzen möchte, unabdingbar. Um diesen Ansprüchen zu genügen, muss das Material die richtigen Leistungseigenschaften aufweisen. Wir stellen das neue Xperia™ Ear vor, für das exklusiv von Sony recycelter SORPLAS™ Kunststoff verwendet wurde.

Xperia™ Ear und Smartphone

Was ist Xperia™ Ear?

Es ist ein neues Smart-Gerät, das Sie zur freihändigen Kommunikation am Ohr tragen. Durch Sprachbefehle an den digitalen Assistenten können Sie E-Mails lesen und versenden, Anrufe tätigen, Ihren Terminkalender prüfen und verwalten. 

Klares Statement auf der Außenseite

Wunschdenken allein führt zu nichts. Wir ermittelten, für welche Teile der meiste Kunststoff verbraucht wurde, um auf diese Weise unsere Ziele bezüglich der Kunststoffverwendung zu erreichen.

Es konnte mehr recycelter Kunststoff verwendet werden

Xperia™ Ear Ladestation. Aufgrund der Nutzungssituationen des Produkts entschied sich Sony für SORPLAS™, das eine optimale Stoßfestigkeit und Lackhaftung für die Außenseite der Station bietet. Nach zahlreichen Tests und Verbesserungen war sichergestellt, dass es den Ansprüchen unseres hochwertigen Produkte genügte. Es wurden ca. zu 45 % recycelte Kunststoffe verwendet. Darüber hinaus wurde bei Xperia™ Ear eine SORPLAS™ Art verwendet, die aus ab Werk recycelten optischen Laufwerken und recycelten benutzten Wasserflaschen besteht, was das Recycling ebenfalls fördert.

Hält Stürze aus

Hält Stürze aus

Die Hülle muss robust genug sein, um die Kopfhörer im Inneren sowie das in das Etui integrierte Ladegerät zu schützen. Zahlreiche Falltests und Design-Änderungen zur Verbesserung der Stoßdämpfung haben zu einer umfassenden Stoßfestigkeit geführt.

Schönheit, die bleibt

Schönheit, die bleibt

Die Lackierung muss haltbar sein, da das Etui mit eingecremten Händen angefasst, mit anderen Dingen in eine Tasche gesteckt und getragen wird. Daher wurde die Lackhaftung und chemische Widerstandsfähigkeit des Materials überprüft und bestätigt.

Verpackung anders betrachtet

Wir haben die Verpackung so gestaltet, dass sie eine emotionale Wirkung hat und zugleich ressourcenschonend ist. Das schließt die Neugestaltung der Struktur mit weniger Papierverbrauch mit ein.

Gewichtsreduktion von ca. 30 %

Die meisten Verpackungen sind aus Karton, um beim Transport ausreichend Schutz zu bieten. Die Verpackung von Xperia™ Ear besteht aus recyceltem Papier mit einer Wellenstruktur, was für viel weniger Gewicht sorgt als bei normalen Kartonplatten aus recyceltem Papier, aber immer noch ausreichend robust ist. Dadurch kann sowohl das Gewicht als auch die Menge des verwendeten Papiers erheblich reduziert werden.

Schönes Design ohne Schwachstellen

Die geriffelte Oberfläche wurde durch das Aufbringen einer gut bedruckbaren Papierschicht an der Außenseite beseitigt. Es wurden Schlitze an den Faltkanten des Papiers eingefügt, und so entstand eine Verpackung mit bedruckten Oberflächen und gefalteten Kanten.

Xperia™ Paket

Strenge Kontrolle chemischer Substanzen für beruhigende Sicherheit

Sony hat eigene globale Standards für den Umgang mit chemischen Substanzen in Bauteilen und Materialien festgelegt und erfüllt diese weltweit gleichermaßen. Ein Beispiel sind bromierte Flammschutzmittel. Einige davon sind gesundheitsschädlich und neigen dazu, in der Umwelt zu verbleiben und sich in lebenden Organismen anzusammeln. Sony Mobile Communications verbot ihre Verwendung beim Bau von Mobiltelefonen (Leiterplatten, Kabel und Gehäuse) im Jahr 2002 und war damit Vorreiter der Branche. Durch die Übernahme solcher Maßnahmen, die bereits bei Xperia™ Smartphones und Tablets Anwendung fanden, konnten wir bei Xperia™ Ear vollständig auf bromierte Flammschutzmittel verzichten.

Ein weitere Schritt auf dem Weg zu null Umweltbelastung im mobilen Bereich

„Null ist unser Ziel“ ist die ultimative Strategie von Sony, eine nachhaltigere Welt zu schaffen. Um die Ziele des globalen Umweltplans von Sony zu erreichen, haben wir bei unserem neuen Smart-Gerät den Schwerpunkt auf die Ressourcenschonung gelegt, was uns die Möglichkeit gab, mehr recycelten Kunststoff und weniger Papier zu verwenden. Sony stellt sich der Herausforderung, Umweltinitiativen auch auf neue Produkte und Kategorien auszuweiten.

Die Verfügbarkeit einzelner Modelle kann je nach Region variieren.
[Informationen auf dem Stand von Januar 2017, gemäß Recherchen von Sony.]

Xperia™ Smart-Produkte

Intelligente Produkte

Weitere Produkte von Sony mit umweltfreundlichen Funktionen anzeigen.