E-Mount Objektive für anspruchsvolle Videofilmer

Kombination aus Objektiven und Kameras von Sony für beste Videoaufnahmen

Hohe Auflösungen und Bildraten, ferngesteuerte Setups und handgeführte Aufnahmen sorgen dafür, dass Autofokus und Stabilisierung wichtiger denn je für Videofilmer sind. Sony hat seine Objektive zusammen mit seinen Kameras optimiert, um den Anforderungen gerecht zu werden. Informationen zu den Vorteilen von E-Mount Objektiven von Sony erhalten Sie in diesem Video.

Fokussierung
Schneller und präziser Autofokus für hohe Vielseitigkeit

Die Kombination aus E-Mount Objektiven und Kameras von Sony gewährleistet die beste Autofokusleistung, selbst bei Aufnahmen in 4K 120p mit geringer Tiefenschärfe, bei denen Unschärfen sonst schnell erkennbar sind. Die E-Mount Objektive von Sony verfügen über hoch effektive Fokusantriebe, für eine reaktionsschnelle AF-Steuerung mit außergewöhnlich hoher Präzision und Geschwindigkeit.

MF mit linearer Reaktion für intuitive MF-Steuerung

Mit dem MF mit linearer Reaktion ist eine präzise und kreative manuelle Fokussierung ganz einfach. Anders als bei herkömmlichen Objektiven mit elektronischer Fokussteuerung, bei denen sich der Fokus je nach Rotationsgeschwindigkeit ändert, ändert der MF mit linearer Reaktion die Fokusposition linear mit dem Drehwinkel. Dies ermöglicht eine direkte und bewusste manuelle Fokussteuerung für wiederholte Bedienung und Präzision.

AF Assist für professionelle Fokussierung

AF Assist ermöglicht einen neuen Aufnahmestil, der hervorragend für Videofilmer geeignet ist und Autofokus und manuellen Fokus kombiniert. Der manuelle Fokus kann bei dieser Funktion nahtlos für eine bewusste Fokussierung aktiviert werden und der Fokusring kann gedreht werden, auch wenn der Autofokus aktiv ist. Anders als bei der Touch-Bedienung können Videofilmer mit AF Assist den Fokus anpassen, ohne die Aufnahme zu unterbrechen.

Minimale Fokusatmung für eindrucksvolle Fokuswechsel

Da die Kameras und Objektive von Sony gemeinsam entwickelt werden, können optische Faktoren wie geringfügige Sichtfeldwechsel, die beim Fokussieren entstehen können, automatisch kompensiert werden. Mit der Kombination aus kompatiblen Kameras und Objektiven erzielen Sie ganz einfach eindrucksvolle Fokuswechsel.

Zoomen
Leistungsstarker Zoom für flüssige und flexible Aufnahmen

Anders als bei manuellen Zoomobjektiven bieten die Objektive mit leistungsstarkem Zoom von Sony konsistente, leise Zoomsteuerung für flüssige und feine Bewegungen – selbst bei Aufnahmen in Zeitlupe. Zoomring, Hebel und Fernsteuerung bieten beispiellose Flexibilität.

Bildstabilisierung
Max. Bildstabilisierung für handgeführte Aufnahmen

Unsere neuesten Kameras bieten eine kamerainterne optische Active-Modus-Bildstabilisierung und ermöglichen stabile handgeführte Aufnahmen ohne zusätzliche Ausrüstung. Die Kombination aus Objektiven und Kameras von Sony bietet eine außergewöhnliche Bildstabilisierungsleistung.

Metadaten des Objektivs für eine effiziente Nachbearbeitung

Die nahtlose Kommunikation zwischen Objektiv und Kamera trägt zu einer effizienteren Nachbearbeitung bei. Verwacklungen der Kamera werden mit dem integrierten Gyro aufgezeichnet und mit den Anwendungen Catalyst Browse/Catalyst Prepare von Sony lassen sich automatische Bildstabilisierung und Bildausschnitt leicht anpassen.

Bild von einer Person, die am Schreibtisch an einem Computer arbeitet. Eine Kamera liegt auf dem Schreibtisch
Blendensteuerung
Bild zeigt die Blendensteuerung des Kameraobjektivs
Nahtlose Blendensteuerung

Die E-Mount Objektive von Sony passen die Blendensteuerung automatisch an. Bei ausgewählten Objektiven kann der Blendenrastschalter bei Bedarf deaktiviert werden. Die Kombination aus Blendenring und Blendenrastschalter ermöglicht eine nahtlose und geräuschlose Blendensteuerung vom Objektiv aus.

Verfeinerte Tiefenschärfe

Professionell wirkende Übergänge mit Bokeh können erreicht werden, indem eine Kamera mit integriertem elektronisch verstellbaren ND-Filter, wie der FX6, mit ausgewählten Objektiven von Sony kombiniert wird. Diese ermöglichen eine flüssige und geräuschlose Blendeneinstellung. Die Tiefenschärfe kann bei gleichbleibender Belichtung bequem gesteuert werden.