Zum Inhalt springen

Die Erschaffung des WALKMAN®

Ein Gespräch mit dem Mann hinter dem WALKMAN® ZX2 von Sony

Als junger Mann hörte Tomoaki Sato gerne Musik von Billy Joel und achtete dabei vor allem auf die Tonalität des Klaviers. Er spielte die Lieder dann nach dem Gehör nach. Er wünschte sich jedoch, dass die Qualität der Musik noch besser wäre. Es war genau dieser Gedanke, der die Leidenschaft des aktuellen Projektleiters für den WALKMAN® von Sony entfachte.

Sato gibt an, dass es für ihn heute das größte Vergnügen ist, wenn er Musikfans wie ihm die fantastische High-Resolution Audio-Erfahrung bieten kann. Durch seinen Hintergrund und persönliche Erfahrungen sind seine Ohren so geschult, dass sie auch die kleinsten Unterschiede wahrnehmen können und er somit den Klang der Musik verfeinern kann – und das gilt selbst für die Musik von Billy Joel.

Die Leidenschaft hinter dem WALKMAN®

Das erste musikalische Gerät, das sich Sato damals in seinem ersten Jahr in der High School kaufte, war ein WAKMAN®. Damals konnte er sich noch kein Home Audio-System leisten, und daher war der WALKMAN® die beste Option für ihn.

„Mit dem WALKMAN® konnte ich meinen eigenen Raum für mich schaffen und in eine Welt abtauchen, in die nur ich Zutritt hatte. Bei der Entwicklung des WALKMAN® ZX2 war mein Ziel, dieses Gefühl auch für die Kunden nachzuempfinden bzw. es dank HiFi und High Resolution sogar noch zu verbessern.

„Mit dem WALKMAN® konnte ich meinen eigenen Raum für mich schaffen und in eine Welt abtauchen, in die nur ich Zutritt hatte. Bei der Entwicklung des WALKMAN® ZX2 war mein Ziel, dieses Gefühl auch für die Kunden nachzuempfinden bzw. es dank HiFi und High Resolution sogar noch zu verbessern.

Diese schönen Erinnerungen und Erfahrungen von früher haben Sato bei der Entwicklung eines WALKMAN® inspiriert, der eine hervorragende Klangqualität bietet. Um dies zu erreichen, bespricht sich Sato während der Entwicklungsphase eines jeden Prototypen mit den Toningenieuren aus dem Aufnahmestudio von Sony, um somit die hochwertige Klangqualität vom Studio in das Produkt zu bekommen.

„Mit dem ZX2 hört man ganz klar die verschiedenen Instrumente und Atemgeräusche bei den Sängern. Mit diesem High-Resolution Audio-Player hat der Hörer das Gefühl als würde er sich nur wenige Meter vom Interpreten entfernt befinden“, erklärt Sato.

Eine neue Generation des WALKMAN®

Bei dem aktuellsten WALKMAN® Projekt für Sato handelt es sich um den ZX2. Musikfans haben sich in der Vergangenheit einen leichteren, kompakteren WALKMAN® gewünscht. Der neue ZX2 ist jedoch schwerer und größer als viele andere Musik-Player auf dem Markt. Laut Sato ist einer wachsenden Zahl an Musikfreunden die Klangqualität viel wichtiger als die Größe und das Gewicht eines Geräts.

Wenn sich Musikfreunde also mit einem High-Resolution Audio-Player wie dem WALKMAN® ZX2 ihre Musik anhören, werden sie die Nachricht hinter einem jeden Titel noch besser verstehen.

Mehr als nur ein tragbarer Musik-Player

Sato ist davon überzeugt, dass es eine vollkommen neue Erfahrung ist, wenn man seine Lieblingssongs mit dem neuen WALKMAN® ZX2 von Sony hört. Der High-Resolution Audio-Player verfügt über ein 6,5 Mal größeres Datenvolumen als ein CD-Player. Und das sollte genug Platz für Ihre Lieblingsalben sein. Der WALKMAN® ZX2 unterstützt nicht nur High-Resolution Audio, er kann außerdem die Klangqualität von bereits heruntergeladenen Titeln von „durchschnittlich“ auf „hervorragend“ optimieren.

Seit jeher ist es Satos Ziel, Musikliebhabern mit dem richtigen Equipment auszustatten, das für ein wirklich unnachahmliches Hörerlebnis erforderlich ist. Er glaubt, dass ihm dies mit der Veröffentlichung des WALKMAN® ZX2 von Sony nun auch gelungen ist.

Musik und Leben: Trends und Neuigkeiten für Musikliebhaber und Klangbegeisterte.