Artikel-ID : 00160215 / Zuletzt geändert : 15/02/2024Drucken

Kann ich Bluetooth-Kopfhörer, -Lautsprecher und -Soundbars mit einem Android TV oder Google TV verwenden?

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte. Bitte überprüfen Sie die zutreffenden Produkte oben in diesem Artikel.

    Ja, Sie können ein Bluetooth-Audiogerät wie einen Kopfhörer, einen Lautsprecher oder eine Soundbar anschließen, wenn Ihr Google TV oder Android TV das Bluetooth Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) unterstützt.


    Warum ist das A2DP Bluetooth-Profil wichtig?

    Einige Fernseher verfügen über Bluetooth, verwenden es aber für die Fernbedienung. Hierbei handelt es sich um ein anderes Bluetooth-Profil, das kein Audio übertragen kann.


    Woher weiß ich, ob mein Fernseher von Sony A2DP unterstützt?

    1. Sie können in den Spezifikationen nachsehen.
    2. Sie können nachsehen, ob Ihr Fernseher über eine bestimmte Einstellung verfügt: AV-Synchronisierung.

    So schlagen Sie das A2DP-Profil in den Spezifikationen nach

    Rufen Sie das entsprechende Fernsehmodell auf unserer Support-Website im Abschnitt Produktangaben/Spezifikationen/Technische Daten auf.

    Wenn Ihr Modell Bluetooth-Kopfhörer verwenden kann, wird A2DP im Abschnitt Bluetooth-Profil angezeigt.

    So prüfen Sie die Einstellung der AV-Synchronisierung

    Sie können die entsprechenden Fernsehmodelle auch überprüfen, indem Sie im Menü Einstellungen auf dem Fernseher nachsehen, ob AV-Synchronisierung verfügbar ist. Wenn AV-Synchronisierung verfügbar ist, unterstützt Ihr Fernsehmodell A2DP und kann Bluetooth-Audiogeräte verwenden:

    • Wenn Ihre Fernbedienung über die Taste (Schnelleinstellungen) verfügt, drücken Sie die Taste (Schnelleinstellungen) Wählen Sie Einstellungen Anzeige und Audio/Ton Audioausgabe Sehen Sie nach, ob AV-Synchronisierung verfügbar ist.
    • Wenn Ihre Fernbedienung keine Taste Schnelleinstellungen hat, drücken Sie die HOME-Taste und wählen Sie Einstellungen aus. Die nächsten Schritte hängen von den Menüoptionen Ihres Fernsehers ab:
      • Wählen Sie Anzeige und Audio/Ton Audioausgabe Sehen Sie nach, ob AV-Synchronisierung verfügbar ist.
      • Wählen Sie Audio/Ton Sehen Sie nach, ob AV-Synchronisierung verfügbar ist.

    Was kann ich tun, wenn mein Fernseher A2DP Bluetooth nicht unterstützt?

    Eine mögliche Lösung wäre, einen Bluetooth-Dongle oder Bluetooth-Audiosender eines Drittanbieters zu erwerben. Mit diesem Gerät können Sie eine Bluetooth-Verbindung zwischen Ihrem Fernseher und dem Audiogerät einrichten.


    So schließen Sie Bluetooth-Kopfhörer an Ihren Fernseher von Sony an


    Übersicht über kompatible Modelle von Sony

    • Wir garantieren nicht den Betrieb mit allen Bluetooth-Audiogeräten. Die hier aufgeführten Produkte wurden bestätigt. Wenn Ihr Audioprodukt das A2DP-Profil unterstützt, sollte es eine Verbindung mit einem A2DP-fähigen Fernseher herstellen können.
    • Ihr Fernseher erzeugt den Ton und das Audiogerät liefert die Ausgabe. Beachten Sie, dass Ihr Telefon kein Audio vom Fernseher ausgeben kann.

    Android TV / Google TV

    Bluetooth-Kopfhörer

    Soundbars und kabellose Lautsprecher


    Technische Hinweise

    • Stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher und andere Audiogeräte über das neueste Software-Update verfügen.
    • Es kann jeweils nur ein Bluetooth-Audiogerät mit dem Fernseher verbunden werden. Es ist möglich, andere Bluetooth Geräte, bei denen es sich nicht um Bluetooth Audiogeräte handelt, gleichzeitig zu verbinden.
    • Der bei der Übertragung des Bluetooth-Audiogeräts verwendete Codec ist SBC (Sub-Band Coding) (LDAC, AAC, aptX, eSBC usw. werden nicht unterstützt.)
    • Je nach verwendeter TV-App oder angeschlossenem Bluetooth-Audiogerät funktionieren einige vom Bluetooth-Audiogerät ausgeführte App-Vorgänge möglicherweise nicht. Bedienen Sie die App in solchen Fällen über die Fernbedienung des Fernsehers.

    Verwandte Artikel: