Artikel-ID : 00247346 / Zuletzt geändert : 24/09/2020

Was ist der Unterschied zwischen Auto HDR und dem Dynamikbereichoptimierer?

    Gültig für

    • Xperia 1 II

    Auto High Dynamic Range (HDR)

    • Die Auto HDR-Funktion erfasst drei Bilder mit unterschiedlichen Belichtungen. Anschließend werden die hellen Bereiche des unterbelichteten Bilds und die dunklen Bereiche des überbelichteten Bilds überlagert, um ein Bild mit einem erweiterten Bereich von Licht bis Schatten (auch als Abstufung bezeichnet) zu erstellen.
    • Die Lichtdetails sind in Auto HDR besser als in DRO und enthalten weniger Rauschen. Es wird jedoch nicht empfohlen, diese Funktion für sich bewegende Motive zu verwenden. Das aufgenommene Bild kann trüb aussehen, wenn sich das Motiv bewegt und die Umgebung einen großen Helligkeitsunterschied aufweist.

    Dynamische Bereichsoptimierung/Dynamikbereichoptimierer (DRO)

    • Die DRO-Funktion analysiert den Kontrast und erzeugt ein Bild mit optimaler Helligkeit und wiederhergestellten Schattendetails. Diese Funktion kann verwendet werden, wenn sich das Motiv bewegt oder wenn Serienaufnahmen erstellt werden. Das Bild kann verrauscht erscheinen, weil es mit der Bildverarbeitung korrigiert wird.

    Hinweis:

    • Beide Funktionen gleichen die Helligkeit und den Kontrast für Standbilder automatisch aus.
    • Sie können eine dieser Funktionen auswählen oder sie in Photography Pro verwenden.