Artikel-ID : SX075113 / Zuletzt geändert : 24/09/2020

Welche Xperia Geräte unterstützen USB-Host oder USB OTG?

    Sie können mithilfe eines USB-OTG-Kabels (On-The-Go) USB-Geräte mit Ihrem Xperia Gerät verbinden. Ein USB-OTG-Kabel wird manchmal auch als USB-Adapterkabel oder USB-Host-Kabel bezeichnet.

    Die folgenden Beispiele zeigen, wie Sie USB-Geräte zusammen mit Ihrem Xperia Gerät verwenden: 

    • Sichern von Dateien auf einem USB-Speicherstick oder einer externen Festplatte.
    • Abspielen von Musik oder Videos von einem USB-Stick oder einer externen Festplatte auf Ihrem Xperia Gerät.
    • Übertragen von Fotos oder Videos von Ihrer Kamera auf Ihr Xperia Gerät (abhängig von der Kamera) – Sparen Sie Speicherplatz auf der Kamera oder zeigen Sie die Fotos auf Ihrem Xperia Gerät.
    • Dokumente, SMS, E-Mails, Tweets oder Facebook-Updates mithilfe einer Computertastatur verfassen.
    • Spielen mit einem Gamepad, z. B. einem PS3- oder PS4-Controller oder einem Joystick.
    • Navigieren auf dem Xperia Gerät mit einer Maus.
    • Verwenden einer Ethernet-Verbindung, um Ihr Xperia Gerät mit dem Internet zu verbinden (z. B. wenn die WLAN-Verbindung schwach oder nicht vorhanden ist).

    Hinweis! Möglicherweise funktionieren nicht alle USB-Geräte mit Ihrem Xperia Gerät.

    Sie benötigen:

    • Ein Xperia Gerät, das den USB-Host-Standard unterstützt.
    • Je nach Xperia Modell ein Standard-A-USB-OTG-Kabel USB weiblich auf Micro-C männlich oder ein Standard-A-USB-OTG-Kabel USB weiblich auf Micro-B männlich.
    • Ein Datei-Manager für den Dateizugriff, falls Sie Dateien übertragen möchten. Wenn auf Ihrem Xperia Gerät kein Datei-Manager vorinstalliert ist, können Sie eine solche Anwendung bei Google Play herunterladen.

    Hinweis! Unterschiedliche Xperia Modelle unterstützen unterschiedliche USB-Host-Funktionen.

    Welche unterschiedlichen USB-Host-Funktionen gibt es?

    USB-Geräte, die Sie mit einem Xperia Telefon oder Tablet verbinden können, sind in verschiedenen Gruppen oder Geräteklassen zusammengefasst.

    • HID = Human Interface Device = Eingabegeräte (Tastatur, Maus oder Gamepad)
    • USB-Massenspeicher = USB-Flash-Laufwerke, Speicherkartenleser, Digitalkameras oder externe Laufwerke
    • Audio = USB-Lautsprecher, USB-Mikrofone oder USB-Audio-DACs 
    • USB-Hub = USB-Hubs
    • USB-Ethernet = Anschluss an einen Ethernet-Port über einen USB-zu-Ethernet-Adapter

    Welche USB-Host-Funktionen werden von meinem Telefon oder Tablet unterstützt?

    HID, USB-Hub und USB-Massenspeicher

    • Xperia E3
    • Xperia V
    • Xperia Vc

    Tipp: Hauptsächlich für Entwickler: Diese Modelle unterstützen auch die Android USB-Host-API. Sie können also verwendet werden, um USB-Hostgeräte mit Android-Apps zu steuern. 

    HID, USB-Hub, USB-Massenspeicher und USB-Ethernet 

    • Xperia T3

    HID, USB-Hub, USB-Massenspeicher und Audio

    • Xperia C3/C3 Dual
    • Xperia C4/C4 Dual
    • Xperia C5 Ultra/C5 Ultra Dual
    • Xperia M2/M2 Dual
    • Xperia M2 Aqua
    • Xperia M5/M5 Dual
    • Xperia Tablet Z
    • Xperia T2 Ultra/T2 Ultra Dual
    • Xperia X
    • Xperia X Compact
    • Xperia X Performance/X Performance Dual SIM
    • Xperia XA/XA Dual SIM
    • Xperia XA Ultra/XA Ultra Dual SIM
    • Xperia XA1/XA1 Dual SIM
    • Xperia XA1 Plus/XA1 Plus Dual SIM
    • Xperia XA1 Ultra/XA1 Ultra Dual SIM
    • Xperia XA2
    • Xperia XA2 Ultra
    • Xperia XZ1/XZ1 Dual SIM
    • Xperia XZ1 Compact
    • Xperia XZ2
    • Xperia XZ2 Compact
    • Xperia XZ/XZ Dual SIM
    • Xperia XZs
    • Xperia XZ Premium/XZ Premium Dual SIM
    • Xperia Z
    • Xperia Z Ultra (C68/XL39h)
    • Xperia Z1 (C69)
    • Xperia ZL
    • Xperia Z Ultra (C68/XL39h)  (Android 4.3 oder höher)
    • Xperia Z1 (C69) (Android 4.3 oder höher)
    • Xperia Z1 Compact (Android 4.3 oder höher)
    • Xperia Z2
    • Xperia Z2 Tablet
    • Xperia Z3/Z3 Dual
    • Xperia Z3 Compact
    • Xperia Z3 Tablet Compact
    • Xperia Z3+/Z3+ Dual
    • Xperia Z4 Tablet
    • Xperia Z5/Z5 Dual
    • Xperia Z5 Premium/Z5 Premium Dual
    • Xperia Z5 Compact

    Tipp: Hauptsächlich für Entwickler: Diese Modelle unterstützen auch die Android USB-Host-API. Sie können also verwendet werden, um USB-Hostgeräte mit Android-Apps zu steuern.