Artikel-ID : SX570213 / Zuletzt geändert : 25/07/2017

Die vom Nutzer übermittelten Angaben zum Alter wurden in Lifelog zurückgesetzt

    Zur Vorbereitung auf kommende rechtliche Anforderungen und zur Anpassung falscher Eingaben (z. B. negative Werte beim Alter, wie dem Geburtsdatum 01.01.2022), wurden die übermittelten Altersangaben bei allen Lifelog-Nutzern zurückgesetzt. Dies bedeutet, dass die Informationen zum Alter, die Sie zuvor angegeben haben, entfernt wurden und dass das Geburtsjahr in der Anwendung auf 1972 zurückgesetzt wurde. Diese Änderung sollte keine wesentlichen Auswirkungen auf die Funktionsweise von Lifelog oder Ihren Aktivitätenverlauf haben. Diese Änderung gilt für Lifelog-Versionen ab 3.0.A.4.40.

    Wie ändere ich mein Alter in Lifelog?

    Sie können Ihr Alter in Lifelog derzeit nur ändern, indem Sie ein neues Konto mit der aktuellen Version der Anwendung erstellen. Nutzer mit bereits vorhandenen Konten können ihr Alter in der Lifelog-Anwendung zu diesem Zeitpunkt nicht ändern. Wir arbeiten an einer Lösung, die es Lifelog-Nutzern ermöglicht, ihr Alter abweichend vom Standard 1972 einzugeben. 

    Was soll ich machen?

    Bitte aktualisieren Sie auf die neueste Version von Lifelog und führen Sie auch weiterhin Updates durch, wenn neue Softwareversionen veröffentlicht werden.