Artikel-ID : SX670113 / Zuletzt geändert : 24/09/2020

Wie setze ich die Netzwerkeinstellungen zurück? (Android 9.0, Android 10)

    Gültig für

    • Android 10
    • Android 9.0 Pie

    Warum es sinnvoll sein kann, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen

    • Wenn es nicht möglich ist, mit Ihrem Telefon Anrufe einzuleiten oder anzunehmen
    • Wenn Ihr Telefon kein Signal empfängt
    • WLAN-Probleme: Verbindungsprobleme und plötzliche WLAN-Abbrüche
    • Bluetooth: Keine Verbindung oder Abbruch

    Was geschieht, wenn die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt werden

    Wenn Sie die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen (Löschen aller Verbindungsdaten), werden einige Funktionen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, die aktiviert waren als das Telefon neu war.

    Nach dem Zurücksetzen des Netzwerks geschieht Folgendes:

    • Synchronisierung der Hintergrunddaten erlaubt
    • Löschen der Grenzwerte für mobile Daten
    • Löschen aller WLAN® SSIDs
    • Trennen aller verbundenen Schnittstellen
    • Verwerfen gekoppelter Geräte
    • Entfernen aller App-Datenbeschränkungen
    • Einstellen des Netzwerk-Auswahlmodus auf Automatisch
    • Einstellen des bevorzugten Mobilfunknetz-Typs auf den am besten verfügbaren
    • Ausschalten des Flugmodus
    • Ausschalten von Bluetooth®
    • Ausschalten von Daten-Roaming
    • Ausschalten des mobilen Hotspots
    • Ausschalten des VPN
    • Einschalten von mobilen Daten
    • Einschalten von WLAN.

    Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen

    So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück

    1. Tippen Sie auf Einstellungen → System → Erweitert → Optionen zurücksetzen Reset network settings (Netzwerkeinstellungen zurücksetzen).
    2. Tippen Sie auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN.