Zum Inhalt springen

So verbinden Sie ein mobiles Gerät per NFC mit dem Fernsehgerät

Verbinden des BRAVIA-Fernsehers mit einem mobilen Gerät per NFC

Um den BRAVIA-Fernseher mit einem NFC-fähigen mobilen Gerät zu verbinden, müssen Sie das Gerät nur an die Fernbedienung des Fernsehgeräts halten.

Zunächst müssen Sie NFC einrichten. Die folgende Anleitung zeigt Schritt für Schritt, wie Sie dazu vorgehen.

Zuerst müssen Sie die Modellnummer des Fernsehgeräts ermitteln.

Diese brauchen Sie, da das genaue Vorgehen vom Modell abhängt.

Bei den Modellen

  • KDL-42W706B/32W706B
  • KDL-42W705B/32W705B
  1. Aktivieren Sie am mobilen Gerät NFC (Near Field Communication).
  2. Halten Sie das Gerät 2 Sekunden lang an das -Zeichen auf der Fernbedienung.
  3. Am unteren Rand des Fernsehbildschirms wird die Meldung angezeigt, dass NFC eingerichtet ist.

Bei anderen NFC-fähigen Sony-Fernsehern

  1. Schalten Sie das Fernsehgerät ein, und drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste HOME.
  2. Wählen Sie Einstellungen > Einstellung der One Touch-Fernbedienung > Registrieren.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  4. Aktivieren Sie am mobilen Gerät NFC.

Jetzt können Sie das Smartphone und das Fernsehgerät verbinden. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät nicht gesperrt ist.

  1. Halten Sie die Rückseite des Smartphones an die Rückseite der Fernbedienung.
  2. Eine Meldung bestätigt die Verbindung.