Zum Inhalt springen

EULA (Endbenutzer-Lizenzvertrag)

Software-Downloads und Online-Anwendungen: Beschränkungen und Haftungsausschlüsse

Treiber, Software, Programme (einschließlich aller Upgrades und Aktualisierungen), Browser-Plug-ins, Peripherie- und sonstige Anwendungen, computergestützte Services oder Dienstprogramme, jegliche Software, die Benutzern im Zusammenhang mit einer Registrierung auf dieser Website oder für den vereinfachten Zugriff auf diese bereitgestellt wird, alle Dateien oder Bilder, die in Software, Programmen und anderen Materialien für den Download enthalten sind oder von diesen erstellt werden, sowie weiteres für den Download oder als externe Anwendung oder externer Service über den Inhalt der Website (Dienstprogramme) bereitgestelltes Material, werden Benutzern als Unterstützung und Dienstleistung bereitgestellt. Der Rechtsanspruch auf Dienstprogramme (unabhängig davon, ob diese bereits heruntergeladen wurden) wird nicht auf Benutzer übertragen und ist Eigentum (in Bezug auf alles darin enthaltene intellektuelle Eigentum) von Sony, zu Sony gehörigen Unternehmen oder entsprechenden Lizenzgebern.

Für die Nutzung von Dienstprogrammen durch den Nutzer gelten darüber hinaus alle Bestimmungen, die in etwaigen zugehörigen Online- bzw. Offline-Dokumenten, Endbenutzerlizenzen oder sonstigen relevanten Vereinbarungen und den allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters oder Lizenzgebers niedergelegt sind (EULA) und die im Falle eines Widerspruchs zu diesen Bestimmungen Vorrang haben. Liegt einem Dienstprogramm kein EULA bei, wird Ihnen die Nutzungslizenz an dem Dienstprogramm als nicht übertragbare, nicht ausschließliche und widerrufliche Einzelplatzerlaubnis erteilt.

Die Dienstprogramme dürfen ausschließlich wie in den dafür geltenden EULAs verwendet werden. Benutzer dürfen Dienstprogramme ausschließlich unter denjenigen Bedingungen reproduzieren, kopieren, verleihen, leasen, rückentwickeln, dekompilieren oder verkaufen, die im Lizenzvertrag (EULA) oder anwendbarem Gesetz ausdrücklich erlaubt sind. Die unerlaubte Verwendung von Hilfsprogrammen verletzt die Bedingungen des Urheberrechtsschutzes (Copyright) sowie andere intellektuelle Eigentumsrechte, und Sony oder der relevante Lizenzgeber (je nach Zuständigkeit) behalten sich sämtliche Rechte vor.
Sony erteilt keine Garantie bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Ergebnisse oder der Ausgabe, die aus der Verwendung der Dienstprogramme resultiert. Sony übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste oder Beschädigungen, die aus der Installation oder Nutzung jeglicher heruntergeladener Dienstprogramme resultieren. Das Unternehmen gibt ferner keine sonstigen Garantien und übernimmt hinsichtlich der Dienstprogramme keinerlei Haftung irgendwelcher Art. Sony empfiehlt, dass Benutzer immer eine Kopie aller Daten auf Hardware erstellen und aufbewahren (und die Benutzer versichern, dass sie dies tun), bevor sie Dienstprogramme installieren oder verwenden.
Sony und zu Sony gehörige Firmen bie ten (mit Ausnahme der ausdrücklichen Hinweise im relevanten EULA, sofern vorhanden) keinerlei Unterstützung oder Hilfestellung bei der Verwendung, Installation oder Wartung von Dienstprogrammen oder bei der Lösung von in Folge der Benutzung oder Installation von Dienstprogrammen aufgetretenen Problemen.

Ihnen ist bekannt, dass für die Dienstprogramme und für alle zugehörigen Dokumentationen und/oder technischen Informationen die gesetzlichen Bestimmungen im Hinblick auf die Exportüberwachung gelten. Sie sind damit einverstanden die Dienstprogramme weder direkt noch indirekt zu exportieren bzw. zu reexportieren und dadurch die geltenden gesetzlichen Exportbestimmungen zu verletzen.
Sollte Sony (schriftlich) ein Angebot für technische Unterstützung für ein Sony Produkt zusichern, stellt Sony diese Unterstützung nur für das betreffende Produkt von Sony im Zusammenhang mit den Betriebssystemen und sonstiger Software in derselben Form und Version bereit, wie es ab Werk von Sony oder dem Sony zugehörigen Unternehmen geliefert wurde. Es steht Sony frei, die Unterstützung für Sony Produkte einzustellen, in denen die Dienstprogramme nachträglich integriert oder geladen wurden.

Durch die anwendbaren EULAs werden möglicherweise weitere Garantie- und Haftungsausschlüsse oder -beschränkungen in Bezug auf die betreffenden Dienstprogramme eingeführt.

Der Download eines Dienstprogramms bedeutet, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie diesen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie Dienstprogramme oder Begleitdokumentationen nicht herunterladen.