Artikel-ID : 00237444 / Zuletzt geändert : 27/01/2020

Keine Netzabdeckung oder mobile Datenverbindung verfügbar

    Hinweis

    Die folgenden Schritte können je nach Android-Version unterschiedlich sein. Um zu erfahren, welche Android-Version Ihr Gerät hat, suchen Sie nach „Einstellungen“ > „Über das Telefon“ > „Android-Version“ und tippen Sie darauf. Wenn Sie unter „Einstellungen“ die Option „Über das Telefon“ nicht sehen, tippen Sie auf „System“.

    • Wenn keine Netzwerkabdeckung vorhanden ist, versuchen Sie Folgendes:
      • Schalten Sie das Gerät aus und dann wieder ein. Auf diese Weise schalten Sie alle laufenden Anwendungen aus und geben Speicherplatz frei, wodurch das Problem manchmal automatisch gelöst wird.
      • Vergewissern Sie sich, dass der Flugmodus ausgeschaltet ist.

    Flugmodus deaktivieren

    • Überprüfen Sie das Symbol für die Signalstärke  in der Statusleiste, um sicherzustellen, dass das Gerät mit einem Netz verbunden ist. Wenn das Signal schwach oder kein Signal vorhanden ist, begeben Sie sich an einen freien Ort oder gehen Sie in die Nähe eines Fensters.
    • Wenn Ihr Gerät kein Netzwerksignal empfängt oder das Signal zu schwach ist, wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber und vergewissern Sie sich, dass das Netz an Ihrem Standort verfügbar ist.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät so eingestellt haben, dass es den von Ihrer SIM-Karte unterstützten Netzwerktyp verwendet. Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber, wenn Sie nicht wissen, welche Netzwerktypen unterstützt werden.

    Netzwerkmodus auswählen

    • Stellen Sie sicher, dass Ihre SIM-Karte ordnungsgemäß funktioniert. Fügen Sie die SIM-Karte in ein anderes Gerät ein. Wenn dies funktioniert, ist es wahrscheinlich das Gerät, das das Problem verursacht. Wenden Sie sich in diesem Fall an das nächste Sony Mobile-Service-Center.
    • Suchen Sie vom Gerät aus nach einem Netz, um zu prüfen, ob Netze verfügbar sind.

    Nach verfügbaren Mobilfunknetzen suchen (Android 10/Android 9)

    Nach verfügbaren Mobilfunknetzen suchen (Android 8)

    • Wenn keine mobile Datenverbindung vorhanden ist, versuchen Sie Folgendes:
    • Schalten Sie das Gerät aus und dann wieder ein. Auf diese Weise schalten Sie alle laufenden Anwendungen aus und geben Speicherplatz frei, wodurch das Problem manchmal automatisch gelöst wird.
    • Wenn Ihr Gerät den STAMINA-Modus unterstützt, deaktivieren Sie ihn und starten Sie das Gerät neu. Um den Akku zu schonen, deaktiviert der STAMINA-Modus mobile Daten, wenn das Display ausgeschaltet ist.

    STAMINA-Modus deaktivieren

    Gerät neu starten

    • Vergewissern Sie sich, dass Sie einen Vertrag zur Internetnutzung über ein mobiles Netzwerk haben. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Netzbetreiber.
    • Gehen Sie in einen anderen Bereich und versuchen Sie es erneut. In Gebieten mit schlechtem Empfang, in denen Probleme mit der Basisstation Ihres Netzanbieters auftreten können, kann es zu einem Verlust Ihrer mobilen Datenverbindung kommen, sodass Sie in einen anderen Bereich wechseln müssen.
    • Wenn Sie das Gerät unterwegs verwenden, kann die mobile Datenverbindung aufgrund von Problemen mit dem Netz Ihres Netzanbieters unterbrochen werden.
    • Stellen Sie das Gerät manuell so ein, dass es nur ein WCDMA (3G)- oder ein GSM (2G)-Netz verwendet. Das Gerät ist so eingestellt, dass es automatisch das schnellste verfügbare Netz auswählt. Wenn die Signalstärke des schnellsten Netzes instabil ist, kann das Gerät wiederholt zwischen mobilen Netzen wechseln. Jedes Mal, wenn das Gerät das Netz wechselt, wird die Verbindung deaktiviert. Wenn Sie Ihr Gerät so einstellen, dass es nur ein WCDMA (3G)- oder GSM (2G)-Netz verwendet, kann es mehrere Minuten dauern, bis das Gerät eine Verbindung zum ausgewählten Netz herstellt.

    Netzwerkmodus auswählen

    • Wenn das Problem durch keine der genannten Lösungen gelöst werden konnte, führen Sie die folgenden Schritte nacheinander aus. Überprüfen Sie nach dem ersten Schritt, ob das Problem gelöst wurde, bevor Sie zum nächsten Schritt übergehen.
      • Aktualisieren Sie Ihr Gerät, um von optimaler Leistung und den neuesten Verbesserungen zu profitieren.
      • Setzen Sie alles auf die Werkseinstellungen zurück. Dies ist manchmal die beste Lösung, wenn Ihr Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Beachten Sie jedoch, dass dadurch alle persönlichen Inhalte gelöscht werden, die im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die Daten sichern, die Sie behalten möchten.

    Daten mit einem Computer sichern

    Apps, Telefoneinstellungen und Anruflisten sichern und synchronisieren

    Auf Werkseinstellungen zurücksetzen (Android 10)

    Auf Werkseinstellungen zurücksetzen (Android 9)

    Auf Werkseinstellungen zurücksetzen (Android 8)