Betroffene Modelle

Diese Informationen gelten für folgende Modelle:

  • SRS-XB23
  • SRS-XB33
  • SRS-XB43

Download-Details

Vorteile und Verbesserungen

  • Verbessert die Verbindungskompatibilität mit Party Connect-kompatiblen Geräten

Vorherige Vorteile und Verbesserungen

Vorherige Vorteile und Verbesserungen anzeigen

Systemanforderungen

  • Ein Android-Gerät (Version 5.0 oder höher) bzw. ein iOS-Gerät (iOS 11.0 oder höher)
  • Eine aktive Internetverbindung
  • Die neueste Version von Sony | Music Center muss installiert sein
  • Die Lautsprecher müssen mit Ihrem Android- oder iOS-Gerät verbunden sein

Datei-Info

Dateiname

  • Firmware-Update auf 4800 für SRS-XB23/SRS-XB33/SRS-XB43

Dateiversion

  • 4800

Dateigröße

  • SRS-XB23: 1.49 MB (1 568 736 Byte)
  • SRS-XB33: 1.53 MB (1 610 336 Byte)
  • SRS-XB43: 1.53 MB (1 611 776 Byte)

Veröffentlichungsdatum

  • 21-06-2022

Vorbereitung

Prüfen Sie die Firmware-Version

Wenn die Version als 4800 oder niedriger angezeigt wird, empfehlen wir dringend, die Firmware zu aktualisieren. Falls Sie sich nicht sicher sind, können Sie ganz einfach prüfen, welche Version der Firmware Sie aktuell haben:

  1. Schalten Sie den Lautsprecher ein.
  2. Starten Sie die Anwendung Sony | Music Center.
  3. Verbinden Sie Ihren Lautsprecher mit der Sony | Music Center App.
  4. Wählen Sie Settings (Einstellungen) aus.
  5. Wählen Sie System aus.
  6. Bestätigen Sie die Firmware-Version (Nummern im roten Feld).
    Aktuelle Firmware-Version des Lautsprechers

Wichtiger Hinweis

  • Das Update NICHT an einem Ort durchführen, an dem das WLAN-Signal unterbrochen werden könnte, z. B.:
    • in einem Zug oder an einem Ort, an dem WLAN-Signale überlastet sein könnten
    • in der Nähe eines Mikrowellengeräts, schnurlosen Telefons oder anderen Geräten, die 2,4-GHz-Band-Hochfrequenzfunkwellen nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass beide Geräte (Android oder iOS-Gerät und Lautsprecher) vollständig aufgeladen sind.
  • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät über das USB-Netzteil (SRS-XB23/SRS-XB33) oder das Netzteil (SRS-XB43) an eine Steckdose angeschlossen ist, bevor Sie das Update starten.
  • Trennen Sie alle anderen Bluetooth-Geräte wie tragbare Geräte oder Smartwatches von Ihrem Android/iOS-Gerät, bevor Sie das Update starten.

Vor dem Upgrade

  • Nach dem Update kann die Firmware nicht mehr auf eine ältere Version zurückgesetzt werden.
  • Bei Android-Geräten dauert dieses Update ungefähr 3 Minuten.
    Die Dateigröße beträgt ca. 1.49 MB für SRS-XB23 und ca. 1.53 MB für SRS-XB33/SRS-XB43.
    Bei iOS-Geräten dauert dieses Update ungefähr 10 Minuten.
    Die Dateigröße beträgt ca. 1.49 MB für SRS-XB23 und ca. 1.53 MB für SRS-XB33/SRS-XB43.
  • Je nach Funkwellenumgebung und Ihrem Android- oder iOS-Gerät kann der Abschluss länger dauern.
  • Führen Sie zum Update der Lautsprecher folgende Schritte durch:
    • Laden Sie die Daten vom Server auf das iOS- bzw. Android-Gerät.
    • Übertragen Sie die Daten vom iOS- bzw. Android-Gerät an die Lautsprecher.
    • Führen Sie das Update der Lautsprecher aus.

Herunterladen und installieren

Führen Sie zum Update der Lautsprecher folgende Schritte durch:

  1. Laden Sie die Daten vom Server auf das iOS- bzw. Android-Gerät.
  2. Übertragen Sie die Daten vom iOS- bzw. Android-Gerät an die Lautsprecher.
  3. Führen Sie das Update der Lautsprecher aus.

Schritt 1: Installieren Sie das Update

  1. Stecken Sie den Stecker in die Steckdose.
    • SRS-XB23/SRS-XB33
      Verwenden Sie das USB-Netzteil und das mitgelieferte USB-C-Kabel zum Anschließen des Gleichstromanschlusses (5 V) des Geräts an eine Steckdose.
    • SRS-XB43
      Schließen Sie das mitgelieferte Netzteil an den Gleichstromanschluss (5 V) des Lautsprechers und an eine Steckdose an.
      Hinweis: Das Software-Update kann nicht im Akkubetrieb durchgeführt werden.
  2. Schalten Sie den Lautsprecher ein.
  3. Starten Sie die Anwendung Sony | Music Center.
  4. Verbinden Sie Ihren Lautsprecher mit der Sony | Music Center App.
  5. Der folgende Bildschirm wird angezeigt, wenn die Verbindung hergestellt wurde.
    Abbildung des Anwendungsbildschirms von Sony | Music Center
  6. Wenn ein Update verfügbar ist, wird Update the software of the speaker. (Lautsprecher-Software aktualisieren) angezeigt. Weitere Informationen finden Sie unter More Info (Weitere Informationen).
  7. Stellen Sie sicher, dass Version 4800 angezeigt wird, und drücken Sie OK, um mit dem Update zu beginnen.
  8. Sobald der Download startet, wird automatisch der nächste Bildschirm angezeigt, sobald der Download abgeschlossen ist.
  9. Sobald die Übertragung beginnt, wird automatisch der nächste Bildschirm angezeigt, sobald die Übertragung abgeschlossen ist.
    Hinweis: Schalten Sie Ihre Lautsprecher während des Herunterladens von Updates, der Übertragung von Daten bzw. des Updates nicht aus. Andernfalls können die Lautsprecher möglicherweise nicht mehr verwendet werden. Wenn das Software-Update abgeschlossen ist, drücken Sie auf OK.
  10. Wenn der Bildschirm nicht angezeigt wird, überprüfen Sie im folgenden Schritt, ob die Version aktualisiert wurde.
  11. Der Lautsprecher schaltet sich automatisch aus, wenn das Software-Update abgeschlossen ist.

Schritt 2: Vergewissern Sie sich, dass das Update erfolgreich ausgeführt wurde

Bestätigen Sie nach dem Update, dass die neue Version erfolgreich installiert wurde, indem Sie die Schritte im Abschnitt Prüfen Sie die Firmware-Version befolgen.
Wenn 4800 als Firmware-Version angezeigt wird, haben Sie Ihr Gerät erfolgreich aktualisiert.

Fragen und Antworten

Es wird eine Fehlermeldung beim Update angezeigt.

  1. Drücken Sie auf OK.
  2. Starten Sie die Lautsprecher neu (aus- und erneut einschalten).
  3. Öffnen Sie danach Sony | Music Center und starten Sie das Update erneut.

Überprüfen Sie die Firmware-Version auch dann, wenn das Update mit einem Fehler abgebrochen wurde. Wenn die Version als 4800 angezeigt wird, war das Firmware-Update erfolgreich. Falls nicht, führen Sie das Firmware-Update erneut durch. Sie können die Version in den Einstellungen in der Anwendung Sony | Music Center einsehen. Informationen zum Überprüfen der Version finden Sie im Abschnitt Prüfen Sie die Firmware-Version auf dieser Seite.