Hauptmerkmale

Weiterentwickelte Bildqualität

Dieses kompakte, leichte Vollformat-Weitwinkel-G-Objektiv mit leistungsstarkem Zoom und konstantem F4-Wert liefert herausragende Bildqualität. Es hat zwei AA-Elemente, ein Super ED- und ein ED-Element zur effektiven Unterdrückung von Verzerrungen und Abweichung. Eine zirkulare Blende und gesteuerte sphärische Abweichung verbessern die Bokeh-Qualität und der Mindestfokus von 0,24 m ermöglicht tolle Nahaufnahmen.
Hochwertiges Porträt von Frauen

Auf hochwertigere Videos ausgelegt

Dieses bemerkenswert kompakte Objektiv bietet nicht nur einen flüssigen, vielseitigen leistungsstarken Zoom, sondern minimiert auch störende Sichtwinkelverschiebungen, die beim Fokussieren oder Zoomen auftreten können, sodass stabile, hochwertige Filmaufnahmen problemlos möglich sind. Fokussierung, Zoom und Blende arbeiten zudem extrem leise, wodurch Geräusche und Vibrationen, die bei Filmaufnahmen stören können, deutlich reduziert werden.

Flüssiger, leistungsstarker Zoom mit schneller Reaktion

Ein neues, von vier XD-Linearmotoren betriebenes, erstmals in einem α Objektiv verbautes Zoom-System bietet flüssige Steuerung und manuellen Zoom. Sogar subtile Zoomring-Drehungen werden präzise erkannt und sofort im Zoombetrieb umgesetzt. Ein variabler Zoom-Hebel erleichtert extrem langsame Zooms bei konstanter Geschwindigkeit. Der Zoom kann auch ferngesteuert werden, wenn die Kamera auf einem Gimbal0 montiert ist.
Situationsbild aufgenommen mit dem SELP1635G, das mit der FX3 mit Mikrofon ECM-XM1 verbunden ist

XD-Linearmotoren sorgen für fantastischen AF

Zwei XD (Extreme Dynamic)-Linearmotoren in diesem kompakten Objektiv sorgen für schnellen, leisen und vibrationsarmen AF. Robuster, zuverlässiger AF verfolgt Motive bei Filmaufnahmen mit hohen Bildwiederholraten flüssig. Mit einem kompatiblen Gehäuse0 wird der Fokus ebenfalls bei Serienaufnahmen mit bis zu 30 Bilder pro Sekunde beibehalten. Selbst beim Zoomen werden Motive gleichmäßig verfolgt.
Abbildung eines Aufbaus mit XD-Linearmotoren für Autofokussystem

Drei-Ring-Steuerung: Zoom, Fokus und Blende

Unabhängige Zoom-, Fokus- und Blendenringe am Objektiv bieten eine flexible, intuitive und kreative Steuerung. Bei Filmen ist eine schnelle Zoomsteuerung unverzichtbar. Bei der manuellen Fokussierung reagiert der Fokusring mit MF mit linearer Reaktion direkt auf subtile Bewegungen. Dank des Blendenrings mit Blendenrastschalter können die Raststufen deaktiviert werden, wenn eine nahtlose Blendeneinstellung erforderlich ist.
[1] Fokusring [2] Zoomring [3] Blendenring
Produktbild zeigt Fokusring, Zoomring und Blendenring

Vollgepackt mit Funktionen und dennoch unglaublich leicht

Obwohl dieses kompakte Weitwinkel-Zoomobjektiv nur 353 g wiegt, zeigt es keinerlei Einbußen in Funktionalität und Leistung. Die konstante Brennweite beim Fokussieren und Zoomen sorgt für optimale Balance und Handhabung, womit es sich auch ideal für Gimbal-Videoaufnahmen eignet. Dank hoher Mobilität und staub- und feuchtigkeitsbeständigem Design0 bietet es sich für nahezu jedes Motiv und jede Situation an.
Situationsbild, das mit einem Gimbal aufgenommen wird

Vorteile der Objektive von Sony für die Videoaufzeichnung

Erfahren Sie mehr über vier einzigartige Vorteile, die Ihnen die E-Mount Objektive von Sony für die Videoaufzeichnung bieten. Die Kombination aus Kameras und Objektiven von Sony verbessert die Erfahrung beim Erstellen von Videos noch weiter.
Nahaufnahme der ILME-FX6, mit der gefilmt wird