Skip to main content (Press Enter)
 

SRX-T615

4K-Digitalprojektor für Industrie-, Visualisierungs- und Simulierungsanwendungen

Projektionen von hellen, farbstabilen und kontrastreichen 4K-Bildern mit flexiblen Installationsoptionen und herausragender betrieblicher Vielseitigkeit.

Ganz im Sinne der beliebten 4K-Digitalkinotechnologie von Sony wurde der SRX-T615 speziell für eine Vielzahl von Industrie-, Visualisierungs- und Simulierungsanwendungen entwickelt.

Dank seiner detailreichen 4K-Auflösung mit sehr starker Helligkeit, hoher Farbgenauigkeit, einheitlicher Farbstabilität und starken Kontrasten eignet sich der SRX-T615 ideal für eine Vielzahl von Industrieanwendungen, von der Automobilbranche und der Produktionsentwicklung bis hin zur Architekturbranche. Er eignet sich zudem für die Erstellung von wirkungsvollen visuellen Projektionen für Freizeitparks, Museen, Planetarien und andere Besucherattraktionen.

Mit seiner hohen Helligkeit von 18.000 Lumen projiziert der SRX-T615 Bilder in Ultra-High-Definition mit einer nativen Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixel. Mit der vierfachen Detailgenauigkeit von Full HD lassen sich auch noch die feinsten Details darstellen. Als Weiterentwicklung der digitalen Kinotechnik liefert der verbesserte optische 4K-Block ein marktführendes Kontrastverhältnis von 12.000:1 und somit erstaunlich helle und wirkungsvolle Bilder mit einem immensen Dynamikbereich.

Verschiedene Objektivoptionen sorgen für ein schnelles Einstellen des Projektors, um sehr augenfreundliche, weiche, flimmerfreie 3D-Projektionen zu ermöglichen. Mit Edge Blending können auch sehr große Bilder einfach projiziert werden. Beispielsweise kann mithilfe von zwei Projektoren nebeneinander ein Panoramabild von 7K x 2K nahtlos projiziert werden (mit einer Überlappung von 1K).

Niedrige Betriebskosten sind gewährleistet durch das innovative Mehrlampensystem mit sechs Quecksilberhochdrucklampen in einzelnen Steckmodulen für einen sichereren und einfacheren Lampenaustausch. Der Schutz vor einem Lampentotalausfall wird ergänzt durch eine zuverlässige Sicherheitsschaltung sowie eine größere operative Flexibilität mit der Möglichkeit, die Anzahl der verwendeten Lampen entsprechend der Anwendung und der Größe des Veranstaltungsorts zu entscheiden. Verlängerte Lampenaustauschzyklen und reduzierter Wartungsbedarf tragen des Weiteren zu niedrigen Betriebskosten bei.

Der Projektor kann mit einer Schwenkweite von +/- 45 Grad nach oben/unten und +/- 10 Grad nach links/rechts (mit Lampe LKRM-U450) installiert werden und bietet dadurch in der Bedienung noch mehr Flexibilität, was den Einsatz in verschiedenen Szenarien der Simulierung und Besucherattraktionen ermöglicht.

Exportieren Sie diese Seite als PDF

Read More
Visualisation & Simulation Projectors Range Guide

Visualisation & Simulation Projectors Range Guide

Range Guide Summer 2017

Range Guide Summer 2017

Zubehör

  • LKRM-U331

    LKRM-U331

    6 x 330 W 4K-Digitalkino-Projektionslampe
  • LKRM-U450S

    LKRM-U450S

    Ersatzlampe für das Paket LKRM-U450 x6
  • LKRM-U330S

    LKRM-U330S

    Ersatzlampe für das Paket LKRM-U330 x6
  • LKRM-U331S

    LKRM-U331S

    Ersatzlampe für das Paket LKRM-U331 x6
  • LKRM-U330

    LKRM-U330

    6 Projektionslampen mit 330 W
  • LKRM-U450

    LKRM-U450

    6 x 450W 4K-Digitalkino-Projektionslampe
  • LKRA-008

    LKRA-008

    Objektivwechseltisch
  • LKRL-Z519

    LKRL-Z519

    2D-Projektionsobjektiv (1,90:1 zu 4,00:1)
  • LKRL-Z514

    LKRL-Z514

    2D-Projektionsobjektiv (1,35:1 zu 2,34:1)
  • LKRL-Z511

    LKRL-Z511

    2D-Projektionsobjektiv (1,05:1 zu 1,75:1)
  • LKRL-A503

    LKRL-A503

    3D-Projektionsobjektiv (1,70:1 zu 3,76:1)
  • LKRL-A502

    LKRL-A502

    3D-Projektionsobjektiv (1,03:1 zu 1,85:1)